Holzkirchen

Tel: 08024 / 470 400

Sprechzeiten:
Montag 15 – 18 Uhr
Dienstag 10 – 14 Uhr
Mittwoch 10 – 16 Uhr
Donnerstag 15 – 18 Uhr

Dr. med. Peter Sandor

Peter Kohl

Dr. med. Clemens Scheidegger

Dr. med. Peter Sandor
Peter Kohl
Dr. med. Clemens Scheidegger
Internistische Onkologie und Hämatologie


(Privat und alle Kassen)

Unsere Praxis:
Wir sind Fachärzte für Hämatologie und Onkologie,  die auch langjährige Erfahrung in der Therapie immu­nologischer und infektiologischer Erkrankungen haben.

Unsere Praxis mit Tagesklinik - im Rahmen der Time-Share-Praxis - ist auf Erkennung und Behandlung bösartiger Blut- und Tumorerkrankungen sowie antiretrovirale Therapie und Behandlung HIV-bedingter Komplikationen spezialisiert.

Nach ausführlicher Diagnostik und Beratung erstellen wir einen individuellen Therapieplan unter Berück­sich­tigung aktueller nationaler und internationaler Empfehlungen (DKG, TZM, ASO, ESMP, DAIG, EACS).

Leistungen:
Wir führen kurative und palliative Therapien durch bei

  • Soliden Tumoren wie z.B. Darmkrebs, Brustkrebs, Lungenkrebs, Prostatakrebs, Eierstockkrebs oder Hirntumor
  • Erkrankungen des blut- und Lymphsystems wie z.B. Lymphomen wie CLL oder CML, aber auch bei gutartigen Blutbildveränderungen wie MDS, MPS, Anämie, Leukopenie oder Thrombopenie

 

Therapie:

  • Chemotherapie oral oder intravenös (über Armvene oder Port)
  • Transfusion von Blut und Blutbestandteilen
  • Gabe monoklonaler Antikörper und Immuntherapien
  • Molekular gezielte Therapie („small molecules“)
  • Substitution von Immunglobulinen bei Immundefekten
  • Schmerztherapie
  • Punktion von Pleuraerguss und Ascites
  • Antiretroviale Therapie, Therapie HIV-bedingter Infektionen und Komplikationen
  • Supportiv- und Palliativtherapie, mit Unterstützung ambulanter Pflegedienste auch zuhause

 

Diagnostik:

  • Sonographie
  • Diagnostische Knochenmark-Biopsie
  • Diagnostische Lymphknotenpunktion
  • Pleura- und Ascitespunktion
  • Mikroskopische Untersuchungen von Blutaus­strichen und Punktaten
  • Hämatologische (aus Blut und Knochenmark) und virologische Labordiagnostik sowie Gerinnungs­diagnostik

 

Die wohnortnahe ambulante Therapie unserer Patienten steigert nicht nur deren Lebensqualität, sondern spart auch Kosten durch Vermeidung stationärer Aufenthalte und den Wegfall oder die Reduktion der Fahrtkosten.